"Leute machen Kleider"

Lesung und Gespräch mit der Autorin Imke Müller-Hellmann

Leute machen Kleider ist eine Reise durch die globale Textilproduktion, voller Begegnungen und überraschender Einblicke in eine weltweit vernetzte, gigantische Industrie.

Ein alltäglicher Morgen: Aufstehen, ins Bad gehen, sich ankleiden. Doch was wäre, wenn aus dem Schrank die Menschen klettern würden, die die Kleidung hergestellt haben? Was würden sie von ihrer Arbeit und von ihrem Leben erzählen?

Imke Müller-Hellmann nimmt ihre Lieblingskleidungsstücke und fährt los: Bangladesch, Vietnam, Portugal, China...

In Kooperation mit der Stiftung Leben&Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen

Termin: Mittwoch, 3. April 2019
Leitung: Regine Balk / HP Psychotherapie
Ort: Frauenberatung Verden, Grüne Str.31
Dauer: 20 - 21.30 Uhr
Kosten: 5 € um eine Spende wird gebeten